Jan Maarten Voskuil

Katalog-Präsentation / Catalogue presentation with Dr. Reinhard Spieler, director Sprengel Museum, Hannover

04.05.19

 

Die dreidimensionale Kunst von Jan Maarten Voskuil bewegt sich zwischen Malerei und Skulptur, zwischen Architektur und Design. Eine neue Publikation beleuchtet die verformten Leinwände des niederländischen Künstlers. „Round Trip“ – das ist der Titel der Publikation, in deren Mittelpunkt jene Arbeiten stehen, die zwischen 2010 und 2019 entstanden sind.

Neben zahlreichen Abbildungen umfasst die zweisprachige Publikation Texte von Dr. Reinhard Spieler, Direktor des Sprengel-Museums Hannover, und Jan Peter Kern, Gallery Director bei Sebastian Fath Contemporary in Mannheim.

Vorgestellt wird die Monografie am Samstag, 4. Mai, um 18 Uhr in der Galerie SFC. Der Künstler und die beiden Autoren sind an diesem Abend anwesend.