Via Lewandowsky

 

Einzelausstellung (Auswahl)

 

2017 "Murmeln in Sektor Null - Schafhof Europäisches Künstlerhaus Oberbayern, Freising"
2015 "Hokuspokus, Kunsthalle zu Kiel"
2014 "Korrekturen/Correzioni, Casa di Goethe, Rom"
2011 "Archäologie der Ähnlichkeit, Galerie Karin Sachs, München"
2007 "Über die Unterkante der Relevanz, Galerie Ute Parduhn, Düsseldorf"
"Good Spirit, Michael Schultz Gallery, Seoul"
2006 "Haze Over, Forum für Kunst, Heidelberg"
2003 "The Unthinkable: Fear of Joy, Art Space Gallery, Sydney"
2000 "Hygienemuseum Dresden, Deutsches Hygienemuseum, Dresden (K)"
1998 "Sie können nichts schreien hören – Acht Portraits zur Euthanasie, Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, Berlin"
1997 "Zur Rache, Museum Junge Kunst, Frankfurt an der Oder"
1995 "Nice and Fatal, Gallery Lombard-Freid Fine Arts, New York"

 

Gruppenausstellung (Auswahl)

 

2018 "HASHTAG", Sebastian Fath Contemporary
2017 "Gutes Leben - Falscher Tod. Museum für Neue Kunst, Freiburg"
"Berlin Now, David Nolan Gallery, New York"
2014 "Museumsquartier Wien"
2007 "A Vista of Perspectives–The 6th Shenhzen International Sculptur Exhibition, Shenzhen, He Xiangning Art Museum, China"
2006 "Die Medizin im Spiegel zeitgenössischer Kunst, Kunstmuseum Ahlen, Ahlen"
2004 "See history 2004, Der demokratische Blick, Kunsthalle zu Kiel"
2002 "Räume des XX. Jahrhunderts, Neue Nationalgalerie, Berlin"
1997 "Kunst unserer Zeit, Staatliche Kunsthalle Moskau, Kleine Manege, Moskau"
1993 "Deutschsein, Kunsthalle Düsseldorf"
1991 "Bemerke den Unterschied, Kunsthalle Nürnberg"
1988 "Vom Ebben und Fluten, Leonhardi Museum, Dresden"

 

Auszeichnungen (Auswahl)

 

2011 "Arbeitsstipendium Villa Massimo, Rom"
2009 "Arbeitsstipendium Villa Aurora, Los Angeles"
2005 "Kritikerpreis Arbeitsstipendium Beijing Case, Peking"
2003 "Arbeitsstipendium Artspace, Sydney"
1998 "Botho-Graef-Kunstpreis der Stadt Jena"
1997 "Stipendium der Stiftung Kunstfonds Bonn"
1995 "Kunstpreis der Leipziger Volkszeitung"
1994 "Arbeitsstipendium am The Banff Centre for the Arts, Kanada"
1991 "Stipendium der Berliner Senatsverwaltung am P.S.1 Contemporary Art Center (heute MoMA PS1), New York"